News

Anfängerkurs Frauenselbstverteidigung 2. Halbjahr 2018

2018-09-24T21:08:54+00:0024. September 2018|Kategorien: Hap Ki Do, Selbstverteidigung|Suchwörter: , , , |

Kursleitung: Michael Nees (Hap-Ki-Do Meister 3. Dan) Assistent: Michael Mazur (Hap-Ki-Do Meister 1. Dan) Zielgruppe: Frauen von 16. bis 60. Jahre Kursort: Brüder-Grimm-Schule, Hugenottenallee 82, 63263 Neu-Isenburg, Halleneingang über Innenhof Kursgebühr: je Kurs 25,-€, zahlbar am ersten Kurstag Anmeldung: per E-Mail hapkido@tsg1885.de oder te­le­fon­isch unter 0177 8448738 Beschreibung: Hap-Ki-Do ist eine für jedermann [...]

Frauenselbstverteidigungskurs bei der TSG mit Meister Michael Nees 3. DAN HAP-KI-DO

2018-09-24T20:56:06+00:0023. September 2018|Kategorien: Hap Ki Do, Kinder, Prüfung|Suchwörter: , , |

...und wieder ein Frauenselbstverteidigungskurs, Meister Michael Nees vermittelte am Donnerstag den 13. September den 21 Teilnehmerinnen in der Altersgruppe 14.-60+ Jahre grundlegende Verhaltensweisen mit praktischen Übungen, unterstützt wurde er dabei von seinem Schüler Rüdiger Klinger. Alle hatten viel Spaß und die Frauen waren sehr interessiert. Aufmerksamkeit ist die wichtigste Eigenschaft um Gefahren im Vorfeld zu [...]

Frauen: TSG – FSV Hessen Wetzlar ll 6:5

2018-09-16T19:48:14+00:0015. September 2018|Kategorien: 2018/2019, Erfolg, Frauen, Fußball Frauen und Mädchen, Mannschaftsnews, Spielbericht|Suchwörter: , , , , , |

Ein verrücktes 6:5 Ein Spiel mit Höhen, Tiefen, Kampf und Siegeswille Zum 6. Spiel in der Hessenliga kam die zweite Mannschaft von Hessen Wetzlar an den Buchenbusch. Wir sind richtig gut gestartet. Direkt vom Anstoß weg kombinierten wir uns durch. Amelie bringt den Ball auf Sanne und nach nur einer Minute steht es [...]

Frauen: 1.FFC Frankfurt – TSG 2:3

2018-09-11T18:37:38+00:008. September 2018|Kategorien: 2018/2019, Erfolg, Frauen, Fußball Frauen und Mädchen, Mannschaftsnews, Spielbericht|Suchwörter: , , , , , |

Die unglaubliche Reise geht weiter 3:2 Sieg nach 3:0 Führung und weitere 3 Punkte gegen den FFC Frankfurt lll Auswärts beim FFC sind wir mit einem dünnen Kader angereist. Spieler im Urlaub und Krankheit macht unsere Leistung noch einmal besonders. Astrid war von einem Auslandsaufenthalt zurückgekehrt und startete nach 2 Trainingseinheiten leicht angeschlagen [...]